Aral SuperDiesel mit Anti-Schmutz-Formel

Aral SuperDiesel mit Anti-Schmutz-Formel

Mehr Reichweite und Effizienz dank innovativem Additiv

 
Aral SuperDiesel mit der innovativen Anti-Schmutz-Formel ist so entwickelt, dass er bei regelmäßiger Verwendung Schmutz im Motor entfernt, CO2-Ausstöße reduziert, entscheidende Motorteile wie die Einspritzventile schützt und das Risiko ungeplanter Reparaturen senkt.

In Schwerlastern können schmutzige Einspritzdüsen die Kraftstoff-Effizienz bis zu 3,8 % beeinträchtigen. Aral SuperDiesel hilft, dem entgegenzuwirken.
Die Wiederherstellung dieser Kraftstoff-Effizienz kann für Sie eine echte Ersparnis bedeuten:

Bis zu 912 Liter* pro Schwerlaster im Jahr

und

Bis zu 340 Liter* pro Kleinlaster im Jahr

*Basiert auf einer jährlichen Reichweite von 50.000 km für Kleinlaster (zulässiges Gesamtgewicht 3,5t – 7,5t) und 80.000 km für Schwerlaster (zulässiges Gesamtgewicht mehr als 16t).

 

Als Aral Markenvertriebspartner und geprüfter Aral Fachbetrieb beliefern wir unsere Kunden ausschließlich mit Aral SuperDiesel.
Bereits seit 1983 arbeitet unsere Firma mit der Aral AG zusammen.

Schmutz ist ein verborgener Feind, der sich in Ihrem Motor verstecken kann. Er kann mit der Zeit entstehen und sich an wichtigen Motorteilen ablagern.

Die Folgen sind:

  • Geringere Motorleistung
  • Höherer Kraftstoffverbrauch
  • Weniger Motorlaufruhe
  • Nötige Reparaturarbeiten an wichtigen Motorteilen wie z. B. Einspritzdüsen

 

Wenn Schmutz sich ablagert, kann noch mehr Schmutz im Motor entstehen – ein Teufelskreis.

 
verschmutzter Diesel Injektor ohne Aral SuperDiesel

Schmutzablagerung auf einer vergrößerten Einspritzdüse eines Dieselmotors

sauberer Diesel Injektor durch Aral SuperDiesel

Die saubere Einspritzdüse eines Dieselmotors

 
Aral SuperDiesel mit Anti-Schmutz-Formel

Die Anti-Schmutz-Formel bekämpft Motorverunreinigung wie folgt:

Aktive Moleküle ENTFERNEN Verunreinigungen, indem sie sich an den Schmutz heften und ihn von kritischen Motorteilen forttragen. Er wird dann unschädlich im Motor verbrannt.
Zusätzlich VERHINDERN sie die Bildung von Verunreinigungen, indem sie sich an saubere Metalloberflächen im Motor anlagern und eine Schutzschicht bilden. Diese sorgt dafür, dass sich kein Schmutz am Metall ablagert.

Kurz gesagt: Mit uns bleiben Ihre Fahrzeuge länger auf der Straße.

Ist Schmutz im Motor tatsächlich ein Problem?

Aral Wissenschaftler haben sich eingehend mit diesem Problem befasst und Hunderte von Quellen aus der Industrie zu Rate gezogen, darunter Forschungsliteratur, Patentrecherchen und Service-Informationen von Herstellern.
Selbst eine mikroskopisch kleine Menge an Schmutz auf einem kritischen Motorteil kann die Leistungsfähigkeit erheblich beeinträchtigen, den Kraftstoffverbrauch erhöhen und die Motorleistung reduzieren. Verunreinigungen können sogar dazu führen, dass Motorteile teuer repariert werden müssen. Moderne Motoren sind besonders anfällig für Schmutz.
Von der Industrie wurden spezielle Arbeitsgruppen gegründet, die sich mit dem Problem Schmutz an Injektoren beschäftigt haben. Aral hat sich an vielen dieser Gruppen beteiligt und bei der Entwicklung neuer Testmethoden hierzu geholfen. Darüber hinaus hat Aral unabhängig mit Lkw-Herstellern und technischen Beratern und Teststellen zusammengearbeitet, um die Auswirkung von Schmutz im Motor zu verstehen und spezielle Tests zu entwickeln, mit denen sich Lösungen finden und optimieren lassen.

Wie funktionieren die neuen Aral Kraftstoffe mit Anti-Schmutz-Formel?

Aral Kraftstoffe sind so konzipiert, dass sie Probleme, zu denen es im Markt kommen kann, lösen. Die Anti-Schmutz-Formel ist der Name, den Aral der innovativen Formel gegeben haben. Sie enthält aktive Moleküle, die ihre Arbeit aufnehmen, sobald Sie den Motor starten. Diese aktiven Moleküle bekämpfen Schmutz im Motor auf zwei verschiedene Weisen:
1. Sie ENTFERNEN Schmutz, indem sie sich an den Schmutz setzen und ihn von kritischen Motorteilen abtragen. Er wird dann unschädlich im Motor verbrannt.
2. Sie VERHINDERN die Bildung von Schmutzablagerungen, indem sie sich an saubere Metalloberflächen im Motor binden und eine Schutzschicht bilden. Diese hilft, dafür zu sorgen, dass sich kein Schmutz am Metall ablagert.
Außerdem enthält Aral Diesel mit Anti-Schmutz-Formel spezielle, zusätzliche Features wie beispielsweise eine Anti-Foam-Komponente, die dabei hilft, das Tanken sauberer und schneller zu machen.

Wie sehen die Vorteile von Aral Diesel mit Anti-Schmutz-Formel für Pkw aus?

Der bislang beste Standard Aral Diesel mit Anti-Schmutz-Formel hilft jetzt auch in PKW dabei, Motorverunreinigungen zu entfernen und vor neuen Schmutzablagerungen zu schützen. Dies hilft dabei, dass Ihre Fahrzeuge weiter fahren können.

 

Haben Sie Fragen zu Aral SuperDiesel?

Nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf oder rufen Sie uns an: 0 80 62 – 90 57 0

Aral - Alles super.