Warum Aral HeizölPlus CO2-neutralisiert? Weil Klimaschutz uns alle angeht!

 

Unser Premium Heizöl jetzt auch mit CO2-Neutralisierungsservice

Klimaschutz - Aral HeizölPlus CO2-neutralisiert

Grafik CO2 Emissionen pro Person in Deutschland

Hätten Sie´s gewusst?

Etwa 12 Tonnen CO2 verursacht jeder Einzelne von uns pro Jahr in Deutschland.

Weniger ist mehr, deshalb: Mach mit – Klima fit!
Knapp zwei Tonnen der CO2-Emissionen lassen sich beim Heizen einsparen.

Auf Wunsch erhalten Sie Ihr Aral HeizölPlus mit unserem CO2-Neutralisierungsservice – eine umweltbewusste Alternative. Dadurch fördern Sie weltweit Projekte, die auf erneuerbare Energien setzen. Klima ist global! Eine gezielte Investition in Schwellenländer hat einen gewaltigen Hebel bei der CO2-Vermeidung. Und Ihr ökologischer Fußabdruck wird entscheidend kleiner.

 
CO2-neutralisiertes Heizöl bei HEINRITZI Wärme & Energie
Aral HeizölPlus: jetzt auch CO2-neutralisiert bei HEINRITZI Wärme & Energie

CO2-Neutralisierungsservice nach Wunsch: Umweltbewusst heizen

Sie möchten energieeffizient und gleichzeitig umweltbewusst heizen? Kein Problem: Wir beliefern Sie auch mit Aral HeizölPlus CO2-neutralisiert. Das bedeutet: Die durch die Verbrennung anfallenden CO2-Emissionen werden durch Aral im Rahmen der Initiative bp Target Neutral ausgeglichen, indem zertifizierte Klimaschutzprojekte in der ganzen Welt unterstützt werden. Auch die CO2-Emission des Tankwagens bei der Anlieferung Ihres Heizöls bis zu Ihnen nach Hause wird klimaneutralisiert.

Mehr Infos zu bp Target Neutral und den unterstützten Klimaschutzprojekten finden Sie unter bptargetneutral.de.

 

Wie wäre es, wenn Sie ihren Heizölverbrauch ganz einfach CO2-neutral stellen könnten?

Wie das geht? Mit einem kleinen, aber wichtigen Beitrag in die Unterstützung von Klimaschutzprojekten. Dafür werden CO2-Emissionen, die bei der Verbrennung des Heizöls in der Ölheizung entstehen, durch den Erwerb von Klimaschutzzertifikaten ausgeglichen.  Die Idee dahinter ist, CO2 und andere klimaschädliche Treibhausgase, die an einer Stelle entstehen, durch die Investition in erneuerbare Energien und Klimaschutzprojekte an anderer Stelle komplett einzusparen.

Aral und wir als Ihr Aral Markenvertriebspartner neutralisieren das bei der Verbrennung in Ihrer Ölheizung frei werdende CO2 und unterstützen dabei im Rahmen der globalen Initiative „BP Target Neutral“ zertifizierte Klimaschutzprojekte in aller Welt. Das heißt, letztendlich profitieren alle!

 
Die 3 Klimaschutzsäulen von bp: Reduzieren, Ersetzen, Neutralisieren
Die 3 Klimaschutzsäulen von bp: Reduzieren, Ersetzen, Neutralisieren
 

Was ist BP Target Neutral?

BP Target Neutral ist eine von Aral initiierte Non-Profit-Organisation zur Minimierung von CO2-Emissionen. Dabei bietet Aral Unternehmen und Privathaushalten zahlreiche Möglichkeiten, ihren CO2-Ausstoß zu neutralisieren, zu reduzieren und zu ersetzen.
Weitere Informationen zu der Initiative und den Projekten finden Sie unter www.bptargetneutral.de

Entscheiden Sie sich bei Ihrer nächsten Heizöllieferung von Aral HeizölPlus für den CO2-Neutralisierungsservice von bp Target Neutral  und profitieren Sie von mehreren überzeugenden Vorteilen:

  • Sichern Sie sich die hervorragenden Verbrennungseigenschaften unseres Spitzenproduktes Aral HeizölPlus.
  • Sie heizen energieeffizient mit der neuesten Aral Heizöl-Generation.
  • Alle entstehenden CO2-Emissionen werden neutralisiert. Und Sie unterstützen weltweit Klimaschutzprojekte.
  • Sie bekommen ein persönliches Klimaschutz-Zertifikat bei jeder Heizöllieferung.
  • Auch die Lieferung Ihres Heizöls von uns als Ihrem Aral Markenvertriebspartner erfolgt klimaneutral, denn unsere Tankwagen-Flotte ist CO2-neutralisiert unterwegs.
Zertifikat CO2-Neutralisierungsservice 2022
 
Aral HeizölPlus mit CO2-Neutralisierungsservice
Aral - Alles super.

Haben Sie Fragen zum CO2-Neutralisierungsservice bei Aral HeizölPlus?

Dann nehmen Sie direkt Kontakt zu uns auf oder rufen Sie uns an: 0 80 62-90 57 0